Suche
Close this search box.

Heimat auf Zeit

Ende März wurde der Neubau in der Lotte-Branz-Straße an die Landeshauptstadt München übergeben. Am 6. Mai wurde der Übernachtungsschutz, bisher behelfsmäßig in der ehemaligen Bayernkaserne untergebracht, an seinem neuen Standort eröffnet.

Mehr Platz für Gründungen

Im April konnte nach rund zweijähriger Bauzeit erneut ein Gebäude im Münchner Werksviertel zur Nutzung übergeben werden.

Gleichberechtigte Begegnung

Weitgehend fertiggestellt ist das von Hild und K im Auftrag der GEWOBA geplante Wohngebäude am Bremer Hohentorsplatz.

Hotel Werk 17 eröffnet

Entsprechend den gelockerten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus dürfen bayerische Hotels ab dem 30. Mai wieder alle Reisenden beherbergen. Das gilt auch für das von Hild und K geplante Hotel im Werksviertel München, das nun nach ein paar Tagen im eingeschränkten Modus erstmals voll in Betrieb gehen kann. Wir freuen uns mit den Betreibern, Sabrina […]

Umgarnt: Luginsland Kloster Lorch

Als Beitrag zu dem von Jórunn Ragnarsdóttir anlässlich der Remstal Gartenschau 2019 (10.5.2019 – 20.10.2019) kuratierten Architekturprojekt „16 Stationen“ setzten Hild und K Architekten im ostwürttembergischen Lorch ein Partizipationsprojekt der besonderen Art um. 53 Frauen, ein Mann und ein Junge aus Stadt und Umgebung verarbeiteten, angeleitet und unterstützt von Dionys Ottl und seinem Team, rund […]

Gedacht, gebaut

Noch ist die Baustelle nicht ganz verschwunden, doch bereits Anfang des Monats konnte die BayWa AG ihre Zentrale im Münchner Arabellapark nach rund dreijähriger Umbauzeit wieder beziehen. Für den Agrarkonzern war das Hochhaus am Münchner Arabellapark zu klein geworden. Man wünschte sich eine Aufstockung des in den späten 1960er Jahren errichteten 18-stöckigen Bürogebäudes. Dies gab […]

Geschäftshaus in der Weinstrasse 6 eröffnet

Der Standort für das Geschäfts- und Bürohaus in der Münchner Weinstrasse könnte kaum prominenter sein. Links neben dem Neubau gibt eine kleine Gasse den Blick auf die berühmte Frauenkirche frei. Auch aufgrund dieser Lage innerhalb des geschützten Ensembles „Münchner Altstadt“ kam der Fassadengestaltung eine besondere Bedeutung innerhalb des Projekts zu. Sie zielt auf eine harmonische […]

Umspannwerk Schwabing fertiggestellt

Voraussichtlich im August 2017 wird das neue Umspannwerk Schwabing in Betrieb gehen. Bis dahin sind noch ein paar technische Arbeiten zu erledigen, das Gebäude ist bereits fertiggestellt. Im Sommer werden die Kupfergitter und Tore, die in Anspielung auf die Funktion des Zweckbaus die Fassade prägen, sicher nachgedunkelt sein. Auch deshalb zeigen wir das Projekt jetzt […]

Altes Wirtshaus – Neues Wirtshaus

Er hat eine lange und bewegte Geschichte, der „Donisl“ am Münchner Marienplatz: Im Jahr 1715 als „Bierwirtschaft am Markt“ eröffnet, ist er heute das älteste bestehende Wirtshaus Münchens. Im Zweiten Weltkrieg war das Gebäude vollständig zerstört und 1954 wieder aufgebaut worden. 2012 entschloss sich die Bayerische Hausbau als Eigentümerin, die Traditionsgaststätte aufgrund der schlechte Bausubstanz […]

Hotel Bayerstrasse

Im September – pünktlich zur Wiesn – war das von Hild und K geplante Hotel in der Münchner Bayerstraße eröffnet worden. Die gute Nachricht heute: Das achtgeschossige Gebäude mit Lobby und Gastronomie im Erdgeschoss steht auch einige Wochen nach dem Ansturm der Oktoberfesttouristen noch gut da. Dies beweist das untenstehende spätherbstliche Foto! Mehr über das […]