Entwurf mit Rückgrat

Hild und K freuen sich gemeinsam mit Studio Vulkan Landschaftsarchitektur über den zweiten Preis im städtebaulichen Planungswettbewerb “Güterbahnhof Obertürkheim“.

Richtfest im Werk 1.4

Am 21. März 2022 lud Bauherrin Otec GmbH und Co. KG die Projektbeteiligten zum Richtfest in den Rohbau.

Großes Kino!

Im Februar 2022 begann die Baustelleneinrichtung für den Umbau des „Großen Hochhauses“, Teil des denkmalgeschützten Ensembles „Zentrum am Zoo“.

Wer richtig rät, gewinnt (manchmal)

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an unserem Weihnachtsrätsel möchten wir zu Beginn des neuen Jahres ganz herzlich danken. Wir haben uns über jede Zuschrift sehr gefreut, trotzdem konnten wir eher vage Versuche wie „Berlin“ oder „Bikini Berlin“ leider nicht gelten lassen. Immerhin acht Personen ist es gelungen, das gesuchte Projekt genauer zu benennen. Es handelt sich […]

Was soll das bedeuten…

Eines unserer aktuellen Projekte verhalf uns in einer kalten Winternacht zu diesem schönen Blick über die Stadt. Um welches handelt es sich? Ihre Antwort senden Sie bitte bis einschließlich 6. Januar 2022 an: gewinnen@www.hildundk.de. Aus den richtigen Einsendungen losen wir drei Gewinnerinnen oder Gewinner. Sie erhalten jeweils eine ausgewählte Spirituose aus der Hild und K […]

Wieder zuhause!

Das ehemalige „Zentrum am Zoo“ lässt Hild und K nicht los. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Großprojektes Bikini Berlin wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Bayerischen Hausbau derzeit fortgesetzt. Das Büro ist jetzt auch für die Revitalisierung des letzten Gebäudes des denkmalgeschützten Ensembles, des sogenannten Huthmacherhauses, verantwortlich. Im November wurde ein Musterbüro im 14. Stock […]

Gleichberechtigte Begegnung

Weitgehend fertiggestellt ist das von Hild und K im Auftrag der GEWOBA geplante Wohngebäude am Bremer Hohentorsplatz. Am 2. November fand deshalb in Anwesenheit der Staatsrätin bei der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Frau Gabriele Nießen, eine offizielle Eröffnungsfeier statt. Gemeinsam mit dem GEWOBA Vorstandsvorsitzenden Peter Stubbe führte unser Büropartner Matthias Haber […]

Grundstein, Gründer und Geschichte

Eigentlich war es ein bisschen spät für eine Grundsteinlegung. Die ersten Geschosse des Werk 1.4 stehen ja inzwischen. Doch noch vor wenigen Monaten hätte die pandemische Lage keine angemessene Feier ermöglicht. Und so wurde eben am 7. Oktober 2021 der „Grundstein“ zum Einbau vorbereitet. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen… Hild und K Büropartner Dionys Ottl […]

Schmetterling und Blütenwiesen

Das Wettbewerbsteam von Hild und K darf sich über einen großen Erfolg freuen: Der Beitrag zum Realisierungswettbewerb „Erweiterungsbau Bauteil D / Herstellbereich Potenzieren, WALA Bad Boll“ wurde mit einem von zwei dritten Preisen bedacht. Ein zweiter Preis wurde nicht vergeben. Die WALA Heilmittel GmbH gehört zu den Pionieren im Bereich Naturkosmetik und Naturarzneien. Auf dem […]