Büro- und Geschäftshaus Welfenstrasse

Projekttyp: Gewerbe
Projektstatus: Gebaut
Fertigstellung: 2013
Standort: München
Bauherr: Bayerische Hausbau GmbH
Architektur: Hild und K Architekten
Andreas Hild, Dionys Ottl
Projektleitung: Wiebke Grzebellus
Nina Großhauser
Mitarbeit: Eva Walczyk

Durch einen städtebaulichen Wettbewerb wurde die Überbauung eines innerstädtischen Gebietes südlich der Welfenstraße in München-Au geplant. In dem neuen Münchner Stadtquartier „WelfenHöfe“, das aus fünf- bis sechsgeschossigen Gebäuden besteht, gruppieren sich ein Gewerbeteil und zwei Wohnkomplexe um drei begrünte Innenhöfe. Hild und K Architekten sind verantwortlich für die Gestaltung des sogenannten RegerHofes mit Tiefgaragen, Einzelhandel und Café im Erdgeschoss, Straßenreinigungsstützpunkt und Büros in den Obergeschossen. Das markante Putzrelief der Fassade orientiert sich an den umliegenden Gründerzeitbauten und stellt so den Bezug zum städtebaulichen Kontext im Viertel Au-Haidhausen her.

Architektur
Architektur
Architektur