Archiv

Junge Schönheit

Am vergangenen Mittwoch wurde der Immobilienpreis mit dem griffigen Titel „Jung, schön und noch zu haben“ in feierlichem Rahmen vergeben. Unter den vier Siegerprojekten im Wettstreit um „die besten Immobilien Münchens“ war das von Hild und K im Auftrag der Bayerischen Hausbau GmbH geplante Büro- und Geschäftshaus Welfenhöfe. Den Preis verleiht die BE URBAN GmbH, verantwortlich für die Online-Portale muenchenarchitektur.com und REAL ESTATE selected, in diesem Jahr bereits zum siebten Mal. Ziel ist es, sowohl in der Immobilienbranche als auch in der Öffentlichkeit das Bewusstsein für qualitätvolle Architektur zu schärfen und Beispiele aufzuzeigen, bei denen Ästhetik, Qualität und Rendite erfolgreich Hand in Hand gehen.

““

Die Jury begründete ihr Votum für das Büro- und Geschäftshaus Welfenhöfe folgendermaßen: „Hild und K haben mit ihrer Lösung gezeigt, dass es möglich ist, mit einem Lochfenstertypus eine spannungsreiche, sinnliche Fassade zu entwerfen, die nicht nur kostengünstig in Bau und Wartung und dabei gleichzeitig repräsentativ ist, sondern die darüber hinaus das Thema Wärmedämmverbundsystem über die reine Notwendigkeit hinaus dezidiert architektonisch gestaltet.“
Wir freuen uns über diese Auszeichnung!