Meldungen

Muster, gültig

Das Büro- und Geschäftshaus in der Sendlinger Straße soll eine reliefierte Fassade aus Ortbeton erhalten. Horizontale Einschnitte nehmen die „Schräge“ der an einem Straßenknick gelegenen Außenwand ebenso auf wie die unterschiedlichen Fensterfluchten der Nachbargebäude. Aus dem selbsttragenden Ortbeton erscheint das Relief wie mit dem Meißel herausgehauen; ein Eindruck, der durch unterschiedliche Oberflächenstrukturen des Materials – sandgestrahlt oder gespitzt – verstärkt wird.

Bevor man so etwas baut, probiert man es am besten erstmal am Modell aus. Und so wurde in den vergangenen Wochen ein 1:1 Muster als repräsentativer Ausschnitt zuerst gegossen….

…und anschließend vom Steinmetz nachbearbeitet.

Das Ergebnis erinnert optisch und haptisch ganz an natürlichen Sandstein.

Gegen Ende des Jahres sollte, wer will, die Probe aufs Exempel machen können. Das Gebäude wird dann fertiggestellt sein.

Visualisierung: form 3d, Fotos: Sebastian Klich